Segelfluggruppe Biel

Mitgliederbeiträge

Eintrittsgebühr
100.00
 
Clubbeitrag aktiv und passiv (exkl. Zentral-, Regional- und Spartenverband)
100.00
 
Frei- / Ehrenmitglied
00.00
 
Gönnerbeitrag (inkl. CORBEAU Abo)
50.00
 
Aero Club Schweiz (wird vom AeCS fakturiert)
64.00
 
Segelflugverband (wird vom AeCS fakturiert)
80.00
 
Aero Club Biel (wird vom AeCS fakturiert)
10.00
 
Sportlizenz (wird vom AeCS fakturiert)
12.00
 
Aktivbeiträge (für aktive Piloten obligatorisch)
Segelflugbeitrag (Infrastruktur)
Aktiven Segelflugpiloten (inkl. Privatpiloten, ohne Flugschüler) wird der Beitrag zu Beginn der Saison in Rechnung gestellt.
850.00
 
 
Motorflugbeitrag (Infrastruktur)
Aktiven Motor- und Schlepppiloten ohne Segelflug wird der Beitrag zu Beginn der Saison in Rechnung gestellt.
00.00
 
 

Preise für Segelflugzeuge

    LS 4 Discus LS 8 DG 1000 Duo Discus Arcus T
Für aktive Piloten
pro Stunde
pro Minute
18.00
0.30
21.00
0.35
27.00
0.45
39.00
0.65
39.00
0.65
51.00
0.85
Für Schüler
pro Stunde
pro Minute
90.00
1.50
108.00
1.80
108.00
1.80
90.00
1.50
150.00
2.50
180.00
3.00
Für GVVC-Mitglieder
pro Stunde
pro Minute
60.00
1.00
60.00
1.00
72.00
1.20
102.00
1.70
102.00
1.70
120.00
2.00
Für Nichtmitglieder
pro Stunde
pro Minute
108.00
1.80
120.00
2.00
150.00
2.50
210.00
3.50
210.00
3.50
240.00
4.00
Hilfsmotor Arcus T
Laufzeit gem. Bordbuch
pro Stunde
pro Minute
         
240.00
4.00

Zugemietete Flugzeuge
(nur für aktive Piloten)

gemäss Preisliste des Vermieters, wird über SG Biel an unsere Mitglieder verrechnet

 

Preise für Motorflugzeuge

    Schlepp Reiseflug
    WAK EMN WAK EMN

Für aktive Piloten

pro Stunde
pro Minute
420.00
7.00
510.00
8.50
240.00
4.00
360.00
6.00
Für Schüler
pro Stunde
pro Minute
420.00
7.00
510.00
8.50
240.00
4.00
360.00
6.00
Für Nichtmitglieder
pro Stunde
pro Minute
420.00
7.00
510.00
8.50
Nach besonderer
Vereinbarung

Start-, bzw. Landegebühren

Landegebühr gilt falls nur gelandet wird auf Flugplatz (z.B. Aussenlandung durch Externe, Abtransport auf Strasse)

Segelflug

Für aktive Piloten mit auf dem Platz stationierten Flugzeugen
(SFr. 5.00 zHd. SG Biel)
25.00
 
Für Schüler mit Flugzeugen der SG Biel
(SFr. 5.00 zHd. SG Biel)
25.00
 
Für aktive Piloten mit nicht auf dem Platz stationierten Flugzeuge
20.00
 
Für Nichtmitglieder
20.00
 

Motorflug

Für aktive Piloten mit auf dem Platz stationierten Flugzeugen
20.00
 
Für Nichtmitglieder oder aktive Piloten mit nicht auf dem Platz stationierten Flugzeugen
20.00
 

Platz- und Hangargebühren

Stationierung / sonstiger Betrieb privater Segelflugzeuge von Mitgliedern auf Platz

Stationierung eines Segelflugzeuges im Anhänger oder sonstiger Betrieb eines Segelflugzeugs auf Platz (inkl. Anhängerplatz, im Winter im Anhänger im Hangar).
330.00
 
Stationierung eines Segelflugzeuges an Hangardecke (im Winter im Anhänger im Hangar)
330.00
 
Stationierung eines Segelflugzeuges im Hangar montiert (im Winter im Anhänger im Hangar)
530.00
 

Hangarierung Motorflugzeuge

Hangarierung eines Motorflugzeuges (ganzes Jahr im Hangar)
900.00
 

Einstellgebühren

Einstellen eines Fahrzeuges, Anhängers/Wohnwagen im Hangar für Mitglieder, pro Monat
30.00
 
Einstellen eines Fahrzeuges, Anhängers/Wohnwagen im Hangar für Nichtmitglieder, pro Monat
40.00
 
Einstellen des Rasenmähers (ganzes Jahr)
450.00
 

Transportkosten, Benutzungsbeitrag

Anhängerbenutzung

Pauschal, pro Transporttag und/oder Ferientag
15.00
 

Versicherungen

Haftpflichtversicherung

Die Flugzeuge der SG Biel sowie des CC sind wie folgt haftpflichtversichert:
Einheitsdeckung Einsitzer
3'000'000.00
               
Einheitsdeckung Doppelsitzer
4'000'000.00
               
Bei der Einheitsdeckung handelt es sich um eine kombinierte Dritt- und Passagierhaftpflichtversicherung. Sie schützt umfassend gegen Haftpflichtansprüche. Allerdings sind Ansprüche von Personen welche mit dem Piloten in Wohngemeinschaften leben ausgeschlosssen. Dies gilt auch für Ehegatten, Verwandte in auf- und absteigender Linie sowie Geschwister und Stiefkinder.
Vor dem Flug ist den Passagieren einen Passagierschein mit tatsächlichen Angaben auszustellen (liegen im C-Büro auf).

Unfallversicherung

Die Piloten und die Flugschüler sind von der SG Biel nicht unfallversichert. Jeder Pilot, resp. Schüler, ist für diese Versicherung selbst verantwortlich.

Kasko / Bruchwerte

Flugzeuge in Gruppenkasko (keine)
00.00
 
Flugzeuge in Kasko (LS4, LS8, DISCUS, DUO DISCUS, DG1000, ARCUS, Robin, MCR)
12'000.00
 
 
Flugzeuge: Im Schadenfall und bei nicht grobfahrlässigem Verschulden ist die Haftung des Piloten beschränkt auf einen Selbstbehalt von Fr. 1'000.00. Zusätzlich 30% der Schadensumme, jedoch maximal 30% des Bruchwertes.
maximal
4'600.00
 
 
Anhänger: Die Anhänger sind kaskoversichert. Im Schadenfall und bei nicht grobfahrlässigem Verschulden ist die Haftung des des Lenkers des Anhängerzugs begrenzt auf den Selbstbehalt von Fr. 1'000.00.
 

Kaution

Kaution, zahlbar innerhalb eines Jahres nach Eintritt (Rückerstattung bei Austritt)
1'000.00
 

Verschiedenes

Pflichtstundenersatz

Pflichtstundenersatz für alle Mitglieder
550.00
 
Ausgenommen sind Mitglieder des Vorstandes und Fluglehrer.
Anrechenbar an Pflichtstunden sind:
Rasenmähen, Unterhalt Schlepp- und Segelflugzeuge, Unterhalt Hangar, Unterhalt Flugplatz, Unterhalt Fallschirme, Redaktion CORBEAU, Unterhalt Webseite, Aufwand Hilfskassier (Rechnung GV bis GV), Durchführung von Klubanlässen.
Die geleisteten Stunden müssen durch die Ausführenden selber in die Stundenkontrolle eingetragen werden.

Gutscheine

Gutscheine für Schnupperflüge mit Fluglehrer (3 Flüge, ca. 1 1/2 Stunden, 2 Jahre gültig)
350.00
 
Spontan-Schnupperflug mit Fluglehrer (1 Flug, ca. 20 bis 25 Minuten, Cash einkassiert)
120.00
 

 

(nur für aktive Piloten)

 

Nächste Events

25.03.2017

18.04.2017

17.05.2017

Neu im Pilotenforum

Neu im Logbuch